Schweres Derby in Niebüll

Schweres Derby in Niebüll

Ligamannschaft 08.11.2017

klappt die Revanche?

Am Sonntag, den 12. November 2017, starten wir in die Rückrunde. Wir sind zu Gast bei unseren Nachbarn aus Niebüll. Der TSV steht in der Tabelle ziemlich gut dar (5.) und hat sich in der Spitzengruppe etabliert. Schaut man sich die Arbeit und den Kader von den rot-weißen an, sollte das auch der Anspruch sein. Der TSV ist seit 4 Spielen ohne Niederlage, zu Hause kommt man auf ein Sieg (3:1 Wiesharde) und ein Unentschieden (1:1 Stjernen). Zuletzt waren die Schmidt Schützlinge allerdings spielfrei, denn der Platz in Büsum war unbespielbar. Demnach erwartet uns ein ausgeruhter Gastgeber vor heimischer Kulisse und ihren Topspielern wie Bahnsen und B. Petersen.

Unsere Jungs haben zuletzt nach 4 Heimspielen in Folge endlich mal wieder eine Auswärtspartie. Nachdem die letzten 3 Spiele verloren gingen und lediglich 1 Punkt erwirtschaftet werden konnte, hofft die Köster Truppe auf einen Auswärtserfolg. Nachdem das Spiel gegen Jübek stark ersatzgeschwächt bestritten werden musste, dürfte sich das Lazarett langsam wieder lichten und einige Leistungsträger der letzten Spiele zurückkommen. Mit 17 Punkten stehen wir aber voll im Soll, dürfen uns aber nicht darauf ausruhen und weiterhin alles dafür versuchen, Punkte zu erzielen! In der letzten Saison konnten wir einen knappen Sieg auf fremden Boden feiern, vielleicht wiederholt es sich ja in dieser Saison und wir können uns für die Auftaktniederlage revanchieren?!

TSV Rot-Weiß Niebüll

2 : 1

SG Leck/A/L

Sonntag, 12. November 2017 · 12:00 Uhr

Verbandsliga Nord · 16. Spieltag

Schiedsrichter: Torben Dwinger Assistenten: Florian Janzen, Enis Lahi Zuschauer: 170

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.